Arschlochaktion von . Die Tageszeitung verwendet Foto eines linken Politikers für einen Artikel über Vermieter, die Sex als Bezahlung für Wohnung verlangen. Erst später wird klar, dass nicht der Politiker der Vermieter ist, sondern diesen logischerweise kritisiert