Die ganze Geschichte zeigt doch wie freundlich uns die USA gegenüber doch eingestellt ist. Im allgemeinen bei einem Medizinprodukt „Exclusivrechte“ für ein Land/Personengruppe zu fordern könnte wiederlicher nicht sein.