Exakt auf den Punkt gebracht vom Fraktionsvorsitzenden der SPD.
Die Schuld trifft absolut niemanden, au├čer & – das wissen auch eigentlich alle im engeren Kreis. Wird halt jetzt Schadensbegrenzung herbeigeredet.