Frohes, neues Jahr! Und vergesst nicht, eure drei neuen Sturmtalente und fünf zentralen Mittelfeldspieler im zu begrüßen.