Für Merkel reicht es noch, nach ihr die Sintflut für Partei und Land, so hat sie gelebt und regiert.