In einer kritischen Situation die Öffnung der Grenze von Griechenland zur Türkei zu fordern, wie grüne Abgeordnete das tun, mag vieles sein: „Proeuropäisch“ ist das nicht. Die Grünen haben da ein tief sitzendes Problem, nicht erst seit Regierungseintritt