Unfassbar, dass es gesagt werden muss aber: Nazis sind

Unfassbar, dass es gesagt werden muss aber: Nazis sind eine Gefahr. Egal wo. Sie zu tolerieren, bedeutet andere Menschen in Gefahr bringen. Ob das im Parlament, im Büro oder am Spieltisch ist. Nazis tolerieren, ist eine privilegierte Handlung, die andere in Gefahr bringt.

Unser Wirtschaftsattaché in Hamburg fuhr täglich seine

Unser Wirtschaftsattaché in Hamburg fuhr täglich seine 10km mit dem ins Büro und sparte dabei eine Menge . Eine nicht unerhebliche Strecke kommt da zusammen à 10 Radkilometer pro Arbeitstag während 11 Jahren. Das sind satte 22.000km 🚴‍♂️ Heute war es das letzte Mal.

Tag1: Bürotür öffnet sich lautstark. AWin kommt ins

Tag1: Bürotür öffnet sich lautstark. AWin kommt ins Büro: “Reparieren Sie sofort das iPhone, das ist defekt!” IcE:”Guten Tag. Wie ist Ihre Meinung zu einer freundlichen Begrüßung, wenn Sie einen Raum betreten”

Morgen. Heute Nacht hat die Detektivin herausgefunden,

Morgen. Heute Nacht hat die Detektivin herausgefunden, dass Spielplätze eigentlich Schatzkammern sind, steht aber nur auf märchen und ist dagegen. (hä?) hat im büro auf die models gewartet. Ich musste Regenschirme tragen! Danke Traum.

So, etwas wirklich gutes hatte dieser letzte Tag jetzt:

So, etwas wirklich gutes hatte dieser letzte Tag jetzt: ich habe mir heute Mittag, genau wie am ersten Tag des Praktikums dort, um die Ecke vom Büro eine Falafelrolle geholt, die so massig war, dass ich ihre zweite Hälfte grade noch als Abendessen genießen konnte. ☺️🌯