Minister Jens Spahn will nur noch 25 statt bisher 50

Minister Jens Spahn will nur noch 25 statt bisher 50 Prozent der Intensivbetten in den Kliniken für Corona-Patienten reservieren, damit wieder mehr planbare Operationen durchgeführt werden könnten. Es gehe darum, eine „schwierige Balance“ zu finden.

Am Beginn einer sind erste, rasche, z. T. übertrieben

Am Beginn einer sind erste, rasche, z. T. übertrieben scheinende Reaktionen wichtig. Nur so können sehr hohe Fallzahlen in kurzem Zeitfenster vermieden werden, die einen Kollaps des Gesundheitssystems auslösen. Politik muss umdenken.

JEDER Gewalttote (ob ursächlich sexuell, politisch,

JEDER Gewalttote (ob ursächlich sexuell, politisch, kriminell usw) ist einer zuviel! Aber: ca 50 rechtsextreme Gefährder, 702 islamistische Gefährder.! Ursache und Wirkung beachten! Schuld ist nicht eine Partei, sondern die spaltende Politik seit 2015