Wird der vermeintliche Eigennutz, wenn man den Vorgesetzten jetzt ein Kreuzfahrtwochenende spendiert, zu deutlich?